Eurostarts Grand Central – Hotel München

Hallo Freunde der Sonne,

meine beste Freundin und ich haben uns spontan dazu entschieden ein Wochenendtrip nach München zu machen. Was wir unternommen haben, könnt ihr in einem weiteren Beitrag gelesen. Aber nun kommen wir zu unserem Hotel, in dem wir 2 Nächte geschlafen haben.

Unser Hotel heißt Eurostars Grand Central und befindet sich im Herzen der Stadt München. Direkt vor der Tür haben wir eine Tram und sind innerhalb von 10 Minuten in der Innenstadt. Das Hotel hat ein Tapas Restaurant „Red“ , das Essen ist sehr lecker, verfügt über große Tagesräume, Moderne Design Zimmer, ein Fitnessstudio, ein beheiztes Schwimmbad, eine Sauna, einen Whirlpool, sowie eine Sonnenterrasse. Das Hotel kombiniert innovative Architektur mit hellen Farben wir orange, lila und rot.

Das Hotel findet ihr hier.

Schlafbereich

Ablage und Schreibtisch

Badezimmer

Flur zu den einzelnen Zimmern und zu den Fahrstühlen

Eingangsbereich des Hotels

Mein Fazit:

Ich bin sehr begeistert von dem schönen, modernen Hotel. Das Hotel bietet ein großes Frühstücksbuffet mit einer großen Auswahl. Dort ist etwas für kleine und große Gäste dabei, und es schmeckt sehr gut. Das Personal ist zuvorkommend, hilfsbereit und strahlt viel Freundlichkeit aus. Außerdem sprechen die meisten vom Personal nicht nur Deutsch, sondern auch Englisch, Spanisch, Italienisch und Französisch, ich war begeistert. Spanisch vor allem, weil das Hotel einer spanischen Hotelgruppe angehört. Großes Kompliment an das Hotel!

Insgesamt gebe ich dem Hotel:

 

Ich würde jedem der nach München fährt, diese Hotel und die Nutzung des Nahverkehrs (Tram, U-Bahn, S-Bahn) empfehlen.

Pfiad eich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.